Ihr nächster urlaub

VERWALTUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

LE PHARE VERPFLICHTET SICH, DAFÜR ZU SORGEN, DASS DIE SAMMLUNG UND VERARBEITUNG IHRER DATEN, DIE VON DER WEBSITE WWW.LEPHARE-ILEDERE.COM AUS ERFOLGT, DER ALLGEMEINEN DATENSCHUTZVERORDNUNG (DSGVO) UND DEM FRANZÖSISCHEN DATENSCHUTZGESETZ (LOI INFORMATIQUE ET LIBERTÉS) ENTSPRICHT.

 

Jeder Online-Dienst beschränkt die Erhebung personenbezogener Daten auf das unbedingt notwendige Maß (Datenminimierung) und enthält die folgenden Informationen:

  • Zu welchen Zwecken werden diese Daten gesammelt (Ziele);
  • Ob diese Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage obligatorisch oder optional sind;
  • Wer davon Kenntnis nehmen kann (grundsätzlich nur Le Phare, es sei denn, es wird im Formular angegeben, dass eine Weitergabe an Dritte zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist)
  • Ihre Rechte in Bezug auf Informationstechnologie und bürgerliche Freiheiten und wie Sie diese bei Le Phare ausüben können.

Die persönlichen Daten, die im Rahmen der auf www.lephare-iledere.com angebotenen Dienste gesammelten werden, werden mit sicheren Protokollen verarbeitet und ermöglichen es Le Phare, die eingegangenen Anfragen in seinen EDV-Anwendungen zu verwalten. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten, die von Le Phare verwaltet werden, ausüben möchten, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden:

  • Über dieses Formular
  • Oder per unterzeichnetem Brief mit der Kopie eines Personalausweises an die folgende Adresse: S.A.S.U. Le Phare Route du Fier 17880 Les Portes-en-Ré, Frankreich
COOKIES

Wir verwenden auf der Website verschiedene Cookies, um die Interaktivität der Website und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Was ist ein Cookie? Ein Cookie ist eine Datei von begrenzter Größe, die in der Regel aus Buchstaben und Zahlen besteht und vom Webserver an die Cookie-Datei des Browsers auf der Festplatte Ihres Computers gesendet wird.

 >Mehr über Cookies, wie sie funktionieren und wie man sie ablehnt

INTERNE COOKIES, DIE FÜR DAS FUNKTIONIEREN DER WEBSITE ERFORDERLICH SIND

Diese Cookies sorgen dafür, dass die Website optimal funktioniert. Sie können die Cookies verweigern und mithilfe Ihrer Browsereinstellungen löschen, allerdings kann sich Ihre Nutzererfahrung verschlechtern.

Wir sammeln auch Ihre IP-Adresse, um den Ort zu bestimmen, von dem aus Sie sich einloggen. Diese Information wird nach der Verwendung sofort anonymisiert. Riviera Villages kann daher auf diesem Wege keinesfalls eine natürliche Person zurückverfolgen. Die gesammelten persönlichen Daten (Cookie-ID) werden von Riviera Villages für 13 Monate gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet. Sie können sich gegen die Annahme von Cookies und die statistische Auswertung Ihrer Browserdaten entscheiden.

COOKIE VON DRITTANBIETERN, UM DIE INTERAKTIVITÄT DER WEBSITE ZU VERBESSERN

Die Riviera Villages-Website stützt sich auf bestimmte Dienstleistungen, die von Websites Dritter angeboten werden. Dazu gehören:

  • Schaltflächen zum Teilen (Facebook, Twitter, Google+, Instagram)
  • Videos, die auf der Website gezeigt werden (Youtube )

Diese Funktionen verwenden Cookies von Drittanbietern, die direkt von diesen Diensten abgelegt werden. Bei Ihrem ersten Besuch auf www.lephare-iledere.com informiert Sie ein Banner über das Vorhandensein dieser Cookies und fordert Sie auf, Ihre Auswahl anzugeben. Die Cookies werden nur dann hinterlegt, wenn Sie sie akzeptieren oder Ihre Navigation auf der Website fortsetzen, indem Sie eine zweite Seite von www.lephare-iledere.com besuchen. Sie können sich jederzeit informieren und Ihre Cookies so einstellen, dass Sie sie akzeptieren oder ablehnen, indem Sie die Seite [Cookie-Verwaltung] aufrufen, die sich am oberen Rand jeder Seite der Website befindet. Sie können Ihre Präferenz entweder generell für die Website oder für jeden einzelnen Dienst angeben.

DAUER DER DATENSPEICHERUNG IN BEZUG AUF DATEN ZUR VERWALTUNG VON KUNDEN UND INTERESSENTEN

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es für die Verwaltung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen unbedingt erforderlich ist. Daten, die zum Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags dienen und die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung aufbewahrt werden müssen, werden jedoch so lange aufbewahrt, wie es das geltende Recht vorsieht.

In Bezug auf mögliche Werbeaktionen für Kunden können ihre Daten bis zu drei Jahre nach Beendigung der Geschäftsbeziehung aufbewahrt werden. Personenbezogene Daten von Interessenten, die keine Kunden sind, können bis zu drei Jahre nach ihrer Erhebung oder dem letzten Kontakt durch den Interessenten aufbewahrt werden. Nach Ablauf dieser drei Jahre können wir uns erneut mit Ihnen in Verbindung setzen, um zu erfahren, ob Sie weiterhin Werbeangebote erhalten möchten.

Bezüglich der Ausweispapiere:

Wenn das Recht auf Zugang oder Berichtigung ausgeübt wird, können die Ausweisdaten für die in Artikel 9 der Strafprozessordnung vorgesehene Frist, d. h. ein Jahr, aufbewahrt werden. Wird das Widerspruchsrecht ausgeübt, können diese Daten während der Verjährungsfrist nach Artikel 8 der Strafprozessordnung, d. h. drei Jahre, archiviert werden.

 

IN BEZUG AUF DIE VERWALTUNG VON WIDERSPRUCHSLISTEN GEGEN DEN ERHALT VON WERBUNG 

Die Informationen, die es ermöglichen, Ihr Widerspruchsrecht zu berücksichtigen, werden mindestens drei Jahre nach Ausübung des Widerspruchsrechts aufbewahrt.

 

IN BEZUG AUF STATISTIKEN ZUR MESSUNG DER BESUCHERZAHL

Die in den Endgeräten der Nutzer gespeicherten Informationen oder jedes andere Element, das zur Identifizierung der Nutzer verwendet wird und ihre Rückverfolgbarkeit oder Fre

Finden Sie einen Aufenthalt