Präsentation

Ein Feriendorf auf der Île de Ré

Das nur 30 Meter vom Strand entfernte Feriendorf Le Phare in der Nähe des kleinen Ortes Portes en Ré und des Naturschutzgebiets Lilleau des Niges bietet Urlaubsfreuden für die ganze Familie!

Le Phare … zwischen Strand und Salinen

Das Freilufthotel Le Phare befindet sich in idealer Lage zwischen den Stränden von La Redoute und La Loge, dem Naturschutzgebiet Lilleau des Niges und dem kleinen Ort Portes en Ré.
6 km vom majestätischen Phare des Baleines („Leuchtturm der Wale“) entfernt, punktet Ihr Feriendorf durch eine günstige Lage am Atlantik, gesäumt von zwei Stränden. Der perfekte Ort für Familienspaziergänge durch die Dünenlandschaft, zum Sammeln von Muscheln oder für Spazierfahrten mit dem Fahrrad.

photos aeriennes 012.jpg

Erkunden Sie die engen Gassen des kleinen Ortes Portes en Ré, der sich in unmittelbarer Nähe des Feriendorfes befindet: blumengeschmückte Gässchen, traditionelle Häuser mit weißen Fassaden und grünen Fensterläden, Künstlerateliers, Kinderstrand, zahlreiche sportliche Aktivitäten und lokale Märkte (während der Hochsaison in der Urlaubszeit sogar täglich).
Beobachten Sie die rund dreißig Vogelarten, die im 200 Hektar großen Naturschutzgebiet Lilleau des Niges Schutz finden und nutzen Sie Ihren Besuch für einen Abstecher ins Maison du Fier, einer Museumsanlage ganz in der Nähe des Naturschutzgebiets, die sich dem Naturerbe der Île de Ré widmet.